Ich bin einer der glücklichen die es in acht Wochen geschafft hat eine Ausbildung als Versicherungsfachmann/-frau zu beenden!

Es klingt unmöglich aber mit viel Geduld und Fleiß ist es zu schaffen. In diesen acht Wochen habe ich tolle Menschen kennen gelernt. Alle waren total unterschiedlich. Wir hatten Mütter unter uns, Abiturienten, Leute mit einem Abgangszeugnis und alle aus verschiedenen Kulturen. Wir wussten von Anfang an dass das ganze nicht so leicht sein wird, doch haben nie unsere Hoffnung aufgegeben. Es war viel Stoff was wir in dieser kurzen Zeit lernen mussten aber unsere Dozenten haben immer ihr Bestes gegeben um uns das ganze so leicht wie möglich zu erklären und wir hatten somit wirklich Spaß am lernen.

Natürlich gab es manchmal Höhen und Tiefen z.B. Tage an denen es draußen 30° war und wir keine Lust mehr hatten und trotzdem lernen mussten. Aber es hat sich aufjedenfall gelohnt und wir haben uns immer untereinander geholfen. Diese Menschen sind mir total ans Herz gewachsen und wir sind sowas wie eine kleine Familie geworden. Durch Teamwork haben wir das geschafft was andere für unmöglich hielten und deshalb bin ich stolz auf uns alle. Ich werde diese Zeit sehr vermissen und empfehle jedem sich für diese Ausbildung zu bewerben. Es lohnt sich!

Derya

F200-Blog

There is 1 comment on this post
  1. Civan Nilay
    Juli 13, 2017, 10:29 am

    Ich bin Nilay Civan

    Durch meine Schwester Hilal Hirik bin ich auf die Fast Track Ausbildung gekommen. Sie hatte sich ganz am Anfang an beworben in der Agentur F200 bei Semih Karayüz. Ich bin froh darüber, dass es mir ermöglicht wurde als Mutter, ohne davor eine abgeschlossene Ausbildung zu haben mit teilzunehmen .
    Da saßen wir nun in der ersten Klasse von der Fast-Track Ausbildung und den anderen 15 Teilnehmern.
    Es war ein schönes aufregendes gefühl wieder in einer Klasse zusein nach 6. Jahren, mit tollen Menschen mit denen wir zusammen gewachsen sind.
    Wir wussten alle das der ganze Stoff von den 18. Monaten wir in nur acht Wochen schaffen sollten.
    Der Druck war da die Freude war da es zu schaffen mit tollen Spezialisten Herr. Bobeck und Herr. Heinze die uns unterrichtet haben.
    Sie haben uns top vorbereitet viel Geduld gehabt unseren Ziel zu schaffen.
    Nun waren die acht Wochen zuende und ich habe meine schriftliche Prüfung wegen drei ärgerlichen Punkten nicht geschafft.
    Trotz dessen haben Semih Karayüz und sein Team und meine Famile mich so motiviert, dass ich es einen Monat später schaffen werde, was ich auch mit Erfolg bestanden habe. Daraufhin hatte ich am nächsten Tag die mündliche Prüfung die ich ebenso bestanden habe. Und somit bin ich eine geprüfte Versicherungsfachfrau in nur 12 Wochen. Ich bedanke mich an meinem Mann der mit mir es bis zum Ende durchgehalten hat und mit unseren kleinen Söhnen.
    Es war hart und stressig aber es hat sich aufjedenfall gelohnt so eine Chance bekommt man nie wieder.

    Ich kann mein Glück bis jetzt noch nicht fassen.
    Ich kann mich unendlich mal bei
    SEMIH KARAYÜZ bedanken und ich bedanke mich an die Allianz und bin stolz auf mein ganzes Team.

    F200
    Nilay Civan